Kärtner Reindling

Kärtner Reindling

Heute stelle ich euch einen echten österreichischen Klassiker vor: Den Kärntner Reindling. Wie sein Name schon vermuten lässt, kommt er aus dem südlich gelegenem Bundesland Kärnten und wird dort traditionell vor allem zur Osterjause zusammen mit Schinken und Kren gereicht. Die Variante des Reindlings, die zur Ostern verspeist wird, bedient sich aber nicht an ganz so viel Süße, wie der Klassische.

Weiterlesen Weiterlesen

Germteig – süß

Germteig – süß

26. Aug. 2018

Hallo,

Ich darf mich vorstellen: Mein Name ist Germ- oder auch Hefeteig. Je nachdem, in welchem Land von mir gesprochen wird, wechselt mein Name zwischen den Zweien. Zu meiner Wesensart: Ich bin sehr faul und träge, das heißt, dass ich es liebe, lang an der warmen Luft zu rasten, bevor ich in das Backrohr geschoben werde. So habe ich genug Zeit, mich in meinem Volumen entfalten zu können und nach dem Backen richtig fluffig zu werden. Ich bin übrigens der Süße unter den Germteigen, denn ich werde neben den herkömmlichen Zutaten, die ihr für meine Sorte braucht, auch noch mit Zucker, Butter und Milch zubereitet. Deshalb entstehen aus mir auch oft Dinge wie diverse Strudel, Stollen, Hefezöpfe (ja die wurden sogar nach einem Teil von mir benannt) und anderes süßes Gebäck…

Weiterlesen Weiterlesen

Nusstorte – Schokolade, Pflaume

Nusstorte – Schokolade, Pflaume

30. Jul 2018

Wie ich euch in meinem letzten Beitrag schon erzählt habe, herrscht bei mir immer noch Zwetschkenhochsaison. Für das letzte Wochenende musste wegen einer Einladung zum Grillen eine Torte her. Ich saß mindestens eine Stunde bis ich endlich eine Idee hatte, was ich denn backen könnte. So fiel mir anlässlich der Zwetschkensaison die Nusstorte mit Schokoladenpflaumencreme ein – man möchte ja schließlich nicht alle Zwetschken einfrieren.

Weiterlesen Weiterlesen